German left-wing politician, economist, author and publicist. Along with Dietmar Bartsch, she was the parliamentary chairperson of Die Linke from 2010 to 2019. Since 2009, she has been a member of the Bundestag.
Wir sind zu Gast im Bundestag, in den Räumen der Fraktionsvorsitzenden der Linken und treffen Sahra Wagenknecht, die wiederum seit November 2019 nicht mehr Co-Vorsitzende der Linksfraktion ist. Wieso der Umzug stockt, klären wir zu Beginn. In der vierten Folge mit Sahra geht's zunächst um ihre Arbeit während der Corona-Maßnahmen: Hat sie sich weitergebildet? An welchem Buch arbeitet sie gerade? Ist sie noch Antikapitalistin und Klassenkämpferin? Welche Defizite der europäischen und amerikanischen Linken gibt es? Es geht um Rassismus in Deutschland: Wurde Sahra als Kind diskriminiert? Wie ist sie damit umgegangen? Was sollte gegen Fremdenfeindlichkeit hierzulande getan werden? Ist mit mehr Geld für die ärmeren Schichten alles getan? Wir sprechen über Ausbeutung: Was kann gegen die menschenunwürdigen Bedingungen auf dem Spargelfeld oder in Billigfleischbetrieben getan werden? Welche Ursachen haben die heutigen Zustände? Was will Sahra tun, damit die Deutschen weniger Fleisch konsumieren? Dann geht's um die Ökologie und Ökonomie: Was stört Sahra an der Fridays For Future Bewegung? Wie soll die Industrie klimaneutral werden? Wir sprechen über nicht nachhaltigen Konsum, neue iPhones, den Kohleausstieg, den Ausbau von erneuerbaren Energien und den Ausblick für Beschäftige in klimaschädlichen Branchen. Zum Schluss geht's um die Abkehr vom Wirtschaftswachstumszwang, Vermögensverteilung und einen neuen Anlauf der "Aufstehen"-Bewegung. Das und vieles, vieles mehr in Folge 463 - wir haben sie am 18. Juni 2020 im Bundestag aufgezeichnet. ACHTUNG, NEUES KONTO! Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv
Sahra ist Fraktionsvorsitzende der Linken und tritt zusammen mit Dietmar Bartsch als Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl 2017 an. Diesmal geht's bei Jung & Naiv hauptsächlich um eure Fragen: - Was hält Sahra vom bedingungslosen Grundeinkommen? - Traut Sahra sich das Kanzleramt zu? - Wie hält sie es mit der "Homoehe"? - warum lehnt sie UN-mandatierte Militärmissionen ab? - Wie kann die Linke als regierungsfähig gelten? - Was ist das beste Argument die Linke zu wählen? - Bezahlung von Manager vs. Altenpfleger - Sollte sich die Linke vom "Linkssein" verabschieden? - Wie ist das mit ihren Haaren? Das und vieles mehr in Folge 302! Diese Folge haben wir am 28. März 2017 im Bundestag aufgenommen. Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Tilo Jung IBAN: DE36700222000072410386 BIC: FDDODEMMXXX Verwendungszweck: Jung & Naiv PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv Fanshop ► http://fanshop-jungundnaiv.de/ (Wer mindestens €20 gibt, wird im darauffolgenden Monat in jeder Folge als Produzent gelistet) Vorherige Folgen mit Sahra Wagenknecht: - Folge 28a https://www.youtube.com/watch?v=Gu87oVM9sLE - 28b https://www.youtube.com/watch?v=mS28hur_3Bs - 28c https://www.youtube.com/watch?v=iu-RYSCr84k - 28d https://www.youtube.com/watch?v=5VJ_X57pnsE - 28e https://www.youtube.com/watch?v=0BLpuoQSa8c - Folge 295 https://youtu.be/2w5_fBne94w
Sahra ist Fraktionsvorsitzende der Linken und tritt zusammen mit Dietmar Bartsch als Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl 2017 an. Im zweiten Jung & Naiv-Interview geht's zunächst darum: Warum ist sie nicht gleich Kanzlerkandidatin der Linken? Hat sie keine Ambitionen? Was würde sich verändern, wenn Sahras Partei nach der Wahl 51 Prozent der Stimmen hätte? Angenommen es kommt zum "Sturz" Merkels und einer rotrotgrünen Regierung: Wird Sahra dann Entwicklungsministerin? Wie bewertet sie den SPD-Gottkanzlerkandidaten? Wird mit der AfD im Bundestag linke Politik leichter umzusetzen sein? Ärgert es Sahra, dass viele AfD-Wähler wie auch AfD-Politiker sie mögen? Wie erklärt sie sich das? Ist sie eine "linke Populistin"? Was wird Sahra von Donald Trumps Wahlerfolg lernen? Und warum misstrauen ihr so viele Deutsche? Das und vieles mehr in Folge 295! Da Sahra viel zu spät dran war, wurde es nix mit den geplanten 90 Minuten. Ergo auch keine Fragen von euch. Die holen wir beim nächsten Mal nach. Wir drehen erneut in zwei Wochen! Diese Folge haben wir am 3. Februar 2017 in Berlin aufgenommen. Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Tilo Jung IBAN: DE36700222000072410386 BIC: FDDODEMMXXX Verwendungszweck: Jung & Naiv PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv Fanshop ► http://fanshop-jungundnaiv.de/ (Wer mindestens €20 gibt, wird im darauffolgenden Monat in jeder Folge als Produzent gelistet) Vorherige Folgen mit Sahra Wagenknecht: - Folge 28a https://www.youtube.com/watch?v=Gu87oVM9sLE - 28b https://www.youtube.com/watch?v=mS28hur_3Bs - 28c https://www.youtube.com/watch?v=iu-RYSCr84k - 28d https://www.youtube.com/watch?v=5VJ_X57pnsE - 28e https://www.youtube.com/watch?v=0BLpuoQSa8c
Heute spricht Tilo (@TiloJung) mit der Bundestagsabgeordneten Sahra Wagenknecht von Die Linke. Aufnahme vom 22.03.2013 http://youtu.be/Gu87oVM9sLE www.jungundnaiv.de
Share Profile
Are you Sahra? Verify and edit this page to your liking.

Share This Creator

Recommendation sent

Join Podchaser to...

  • Rate podcasts and episodes
  • Follow podcasts and creators
  • Create podcast and episode lists
  • & much more

Creator Details

Location
Berlin, Berlin, Germany
Episode Count
4
Podcast Count
1
Total Airtime
3 hours, 42 minutes
PCID
Podchaser Creator ID logo 920539