Favorite german Podcasts.

A curated episode list by
Creation Date June 17th, 2019
Updated Date Updated May 7th, 2020
 Be the first to like this!
Have something to share?Create your own list of podcasts or episodes!

About This List

With varying Themes.
  1. Wenn es einen Tag gibt, an dem man den Beichtstuhl betritt, dann doch wohl Sonntag! Ergo beichten Andre und Dom in dieser Folge ihre schlimmsten Untaten in virtuellen Welten und diskutieren anhand dieser minimal verstörenden Beispiele was ihnen an digitalen Grenzverletzungen gefällt, wo ethische Grenzen liegen und warum Taten, die scheußlich klingen, trotzdem harmlos sind. Timecodes: 00:00 - Biertalk 10:02 - Motivation für Fehlverhalten 41:32 - Narrative Rahmung, Communities, Tiere und Empathie 1:29:35 - Richtig gutes Böse sein und Waffen
  2. Alle Infos zur The-Pod-Livetour: https://www.gamespodcast.de/tour/ Jetzt Backer werden: https://www.gamespodcast.de/abo/ Andre und Seb wollten darüber sprechen, was denn „mutig“ ist, wenn es um Spiele und Spielehardware geht. Und bei ihrer Definition von „mutig“ fiel dann schnell auf, dass eine Abgrenzung nötig ist: Hat derjenige gar keine andere Wahl, ist es ja eher Verzweiflung. Weiß er gar nicht, dass er ein großes Risiko eingeht, dann ist er vielleicht eher doof. Und wenn das Risiko darin besteht, dass ihn die Spieler für seine Entscheidungen hassen, haben wir es mit guter, alter Dreistigkeit zu tun. Und mit diesem Rüstzeug gewappnet, kategorisieren wir uns dann auch gleich mal quer durch alles, was uns in der jüngeren Spielehistorie so einfällt – von der Wii bis Star Citizen. Timecodes: 00:00 - Einleitung 10:31 - Diablo auf mobile, Call of Duty, Verschiebungen und Glücksspielmechaniken 35:17 - Anita Sarkeesian, Nathan Drake in Rente und uDraw 53:16 - Nintendo Wii und der Epic Games Store 01:33:06 - Verschiedene Spiele, Publisher und Kickstarter
  3. In unserem heutigen Podcast widmen wir uns ganz der deutschen Filmszene. Dieses Mal haben wir auch einen ganz besonderen Gast eingeladen: Eric Sonnenburg. Der bringt diese Woche mit SCHNEEFLÖCKCHEN einen sehr unterhaltsamen und total verrückten, deutschen Film in die Kinos. Viel Spaß beim Zuhören und/oder Zuschauen! Podcast zum Anhören: Spotify: https://go.funk.net/csb_spotify iTunes: https://go.funk.net/csb_itunes RSS-Feed: https://go.funk.net/csb_rss Timestamps: Für Podcastprofis: 00:00 Podcast-Bingo: https://www.dropbox.com/s/ylcku0l6qmdwrvy/Cinema%20Talks%20Back%20Bingo.pdf?dl=0 Instagram: https://www.instagram.com/cinemastrikesback/ Facebook: https://www.facebook.com/CinemaStrikesBackDE/ Twitter: https://twitter.com/csb_de Letterboxd: https://letterboxd.com/CSB_DE/ Cinema Strikes Back gehört zu #funk. Hier gibt es mehr von funk: YouTube: https://www.youtube.com/funkofficial funk Web-App: https://go.funk.net Facebook: https://facebook.com/funk #schneeflöckchen #deutschefilme
  4. Alle Infos zur The-Pod-Livetour: https://www.gamespodcast.de/tour/ Jetzt Backer werden: https://www.gamespodcast.de/abo/ Die E3 ist vorbei, irgendwie fand sie keiner so richtig toll und ausgerechnet wir sagen: Moment, das war eine E3 mit extrem relevanten und folgenreichen Ankündigungen! Gut, nicht unbedingt was konkrete Spiele angeht. Aber: Was bedeutet die Flut von Abodiensten für unsere Spielezukunft? Wenn sich dieses Modell durchsetzt, was wird passieren und gibt es dann noch einen Weg zurück? Außerdem diskutieren wir die wenigen Infos zur nächsten Konsolengeneration und verhandeln, ob man eine E3 wirklich Spoilern kann. Timecodes: 00:00 - Einführung 10:13 - Gesamteindruck der E3 32:21 - Die neue Konsolengeneration 46:48 - Abomodelle und Streaming 01:29:01 - Kunden, Leaks und Fazit
  5. Wir dachten ja, diese Aufregung um den Epic Store hält nicht lange an. Stattdessen ist die Gamerseele immer noch erzürnt über Exklusivdeals, fehlende Store-Features und generell diese Emporkömmlinge von Epic und ihren Store. Wir haben uns das ganze Schlammassel nun also doch einmal in Ruhe angesehen, mit Entwicklern gesprochen die in beiden Stores veröffentlichen und bieten nun unsere Perspektiven und Erkenntnisse feil. Ein paar interessante Details zu anderen Game-Stores wie dem Nintendo eShop gibt’s dabei umsonst dazu! Quasi 18% mehr als woanders! Timecodes: 00:00 - Einführung 04:02 - Epic Games Store gegen Steam: Ein Kampf um Publisher, nicht um Kunden 47:10 - Kann Epic Steam vom Thron stoßen? Von Steam Keys, Verkaufszahlen und Kundenfeedback 01:14:54 - Zukunftsprognosen für Epic, den Markt im Allgemeinen und ein Blick auf andere Stores 01:57:11 - Fazit
  6. Das erklärte Ziel der Vereinten Nationen ist es, den Anstieg der globalen Erwärmung auf unter zwei Grad zu begrenzen. Doch in der Rechnung fehlt ein wichtiger Punkt: Die Megacitys entwickeln sich - mit drastischen Folgen für die Umwelt.
  7. 1959 verabschiedete die SPD das Godesberger Programm. Das war ein tief greifender Wandel von der Arbeiterpartei zur Volkspartei. Inzwischen wird die SPD von immer weniger Arbeitern gewählt und von noch weniger Arbeitern repräsentiert. Der Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic ist eine Ausnahme. Von Ann-Kathrin Jeskewww.deutschlandfunk.de, Dlf-MagazinHören bis: 25.01.2019 18:16Direkter Link zur Audiodatei
  8. Bakterium Yersinia. Bild: HZI/Manfred Rohde Till Strowig  leitet die Nachwuchsforschergruppe Mikrobielle Immunregulation am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung. Er forscht an Mikroben, die unseren Körper natürlicherweise kolonisieren, dem Mikrobiom, und da insbesondere am Mikrobiom des Darms. Bevor Till Strowig in der nächsten Folge des Resonators das Mikrobiom im Detail erklärt, hören wir hier schonmal, wie sein Wissen um diese Mikroben seinen Lebensstil beeiflusst. Download: mp3 (6 MB)     m4a (5 MB)     opus (3 MB)     Veröffentlicht am 31.08.2018 Dauer: 12 Minuten Lizenz: CC-BY 4.0 Downloads: 23.502 Mehr zum Thema: RES011 Das HZI in Braunschweig Themen:   Mikroben   Darm   Immunsystem   HZI   Ernährung   Biologie   Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "RES140 Kurz zum Mikrobiom". 31.08.2018, https://resonator-podcast.de/2018/res140-kurz-zum-mikrobiom/ (CC-BY 4.0) Impressum | Datenschutz window.podcastData4402cdf4c4a925 = {"title":"Resonator","subtitle":"Der Forschungspodcast der Helmholtz-Gemeinschaft - mit Holger Klein","description":"Eine Sammlung von Gespr\u00e4chen \u00fcber Wissenschaft, Wissenschaftler*innen und Forschung.","cover":"http:\/\/resonator-podcast.de\/wp-content\/cache\/podlove\/8e\/48c25a88dd2d78d01487eb0ba3d9f0\/resonator_400x400.jpg","feeds":[{"type":"audio","format":"mp3","url":"https:\/\/resonator-podcast.de\/feed\/mp3\/","variant":"high","directory-url-itunes":"https:\/\/itunes.apple.com\/podcast\/id641501347"},{"type":"audio","format":"aac","url":"https:\/\/resonator-podcast.de\/feed\/m4a\/","variant":"high","directory-url-itunes":"https:\/\/itunes.apple.com\/podcast\/id641501347"},{"type":"audio","format":"opus","url":"https:\/\/resonator-podcast.de\/feed\/opus\/","variant":"high","directory-url-itunes":"https:\/\/itunes.apple.com\/podcast\/id641501347"}]}; if (typeof SubscribeButton == 'undefined') { document.write(unescape("%3Cscript class=\"podlove-subscribe-button\" src=\"http://resonator-podcast.de/wp-content/plugins/podlove-podcasting-plugin-for-wordpress/lib/modules/subscribe_button/dist/javascripts/app.js\" data-json-data=\"podcastData4402cdf4c4a925\" data-language=\"de\" data-size=\"big\" data-format=\"rectangle\" data-style=\"outline\" data-color=\"#00477b\"> %3E%3C/script%3E")); // hide uninitialized button window.setTimeout(function() { iframes = document.querySelectorAll('.podlove-subscribe-button-iframe') for (i = 0; i < iframes.length; ++i) { if (!iframes[i].style.width && !iframes[i].style.height) { iframes[i].style.display = 'none'; } } }, 5000); } Mit diesem Button kannst Du diese Podcast-Episode zu einer Kurationsliste der Podcast-Suchmaschine FYYD hinzufügen. Dazu musst Du Dich auf fyyd.de einloggen:
  9. Fotos: Matthias Rathje Ihr Lieben! Eine “Lage Live” im Heimathafen Neukölln. Volles Haus, danke allen, die da waren. Es war ein wunderbarer Abend mit Euch! Begrüßung  Das Programm für unsere “Das ist Netzpolitik!”-Konferenz ist da! (netzpolitik.org) Chemnitz  Chemnitz: Darum sprechen wir nicht von Hetzjagd (Handelsblatt) AfD-Anfrage geht nach hinten los (Berliner Zeitung) Was die Statistik sagt (Süddeutsche Zeitung) Das sagt die Statistik über Ausländer und Straftaten (Frankfurter Allgemeine) “Noch nie so viel Hass auf Medien erlebt” (Tagesschau.de) “Davon wird wenig bleiben” (Zeit online) “Einfach nur wow!” (Süddeutsche Zeitung) Der Extremismus ist in die Nähe gerückt (Süddeutsche Zeitung) Die Politik versagt beim Kampf gegen rechts (Handelsblatt) “Es gab keinen Mob, es gab keine Hetzjagd” (Spiegel online) Punk ist schon lange tot (Süddeutsche Zeitung) “Mutter aller Probleme ist die Migration” (Spiegel online) Experte zu Chemnitz-Konzert: “… dann ist es der falsche Weg” (Merkur.de) Fragen, reden, zuhören (ZDF) “Es gab keinen Mob, keine Hetzjagd und keine Progrome” (Süddeutsche Zeitung) Die Hintermänner der Chemnitz-Krawalle (Spiegel online) AfD unter Beobachtung  mostly harmless (Twitter) Gegen die Grundordnung (Süddeutsche Zeitung) Lars Rieck (Twitter) Verfassungsschützer streiten über AfD (Süddeutsche Zeitung) Alleingang aus Ungeduld (Süddeutsche Zeitung) Der Ausfall (Süddeutsche Zeitung) Organspende-Widerspruch Wenn die Organspende zur Pflicht werden soll (Der Tagesspiegel) Gesetzliche Regelungen in Europa (BZgA) Warum in Deutschland so wenige Organe gespendet werden (Spiegel online) Krankenhäuser könnten die Zahl der Organspenden maßgeblich steigern (aerztebatt.de) Gesetzentwurf Mietbremse  Gesetz zur Ergänzung der Regelung über die zulässige Miethöhe bei Mietbeginn und zur Anpassung der Regelungen über die Modernisierung der Mietsache (BMJV) Wie die Miet­p­reis­b­remse effek­tiver werden soll (Legal Tribune One) Nowitschok-Attacke Britische Polizei hat mutmaßliche Skripal-Attentäter identifiziert (Spiegel online) Zwei Agenten mit Parfümflakon (Süddeutsche Zeitung) Trump Widerstand  I Am Part of the Resistance Inside the Trump Administration (The New York Times) Maas auf Türkei-Reise Deutsch-türkische Beziehungen: Außenminister Maas trifft Präsident Erdogan (Merkur.de) Maas sucht Ausgleich in Ankara (Süddeutsche Zeitung) Sponsor Swiss International Air Lines swiss.com/moments Hausmitteilung  Spenden: Bankverbindung Spenden: Banking-Program mit BezahlCode-Standard Kuechenstud.io-Newsletter Kuechenstud.io Shop “Lage der Nation” bei iTunes bewerten “Lage der Nation” bei Youtube “Lage der Nation” bei Facebook “Lage der Nation” bei Instagram “Lage der Nation” bei Twitter “Lage der Nation” in der Wikipedia
  10. Im 80. Wowcast besprechen wir die vierte, fünfte und sechste Episode – San Junipero, Men Against Fire und Hated in the Nation – der besten SciFi-Serie unserer Zeit: Charlie Brookers Black Mirror, vor ein paar Jahren auf Channel 4 gestartet und dieses Jahr auf Netflix gelandet. (Die ersten drei Folgen hatten wir hier besprochen.) Sascha (@reeft, Facebook) und ich reden über die 80er (natürlich), Trolle und Killerschwärme, die InfoSec-Anspielungen von Black Mirror und Immersive Nostalgic Therapy. Das Intro wurde uns freundlicherweise vom großartigen Herrn Kaschke eingesprochen, Musik und Produktion von 3typen, Outro, because ofcourse: Belinda Carlisle – Heaven is a Place on Earth. Shownotes: Spotify: San Junipero-Playlist PewPewPew: Stranger Things vs. Stand By Me Motherboard: Erstes deutsches Swatting: Hater schicken YouTuber die Feuerwehr auf den Hof Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds: MP3: wowcast80.mp3 (142MB, 1:38:36h) Soundcloud: Wowcast 80: Black Mirror 3x4/5/6 – San Junipero, Men Against Fire, Hated in the Nation iTunes: NC-Podcast Podcast-Feed: http://feeds.feedburner.com/nc-podcast Hier der Link zu allen Wowcast-Folgen auf Nerdcore, hier der Link zu den Heisencasts.
  11. Sind wir doch mal ehrlich. Keiner von uns will schlechte Spiele. Warum zur Hölle werden diese dann aber immer wieder gekauft? Diese Entwicklung lässt sich bereits einige Jahre beobachten und ehrlich gesagt finden wir das scheiße! Wie aber kann man etwas dagegen tun und vor allem wer sollte etwas dagegen tun?
  12. Mark Fechner war 10 Jahre lang Einkäufer bei der Elektronikfachmarkt-Kette "Expert". Keine zwei Wochen aus dem Job ausgeschieden, ist er bei uns zu Gast um uns die Welt der Spiele aus der Sicht des Handels nahezubringen. Das Resultat ist eine breite Palette an Antworten auf Fragen wie: "Wieviel verkauft die Xbox One in Deutschland im Vergleich zur PS4?", "Wie viel schlechter verkaufen sich USK-18-Spiele eigentlich?", "Was für eine Marge haben Spiele denn so?", "Was waren die größten Flops und wie vorhersehbar waren sie denn so" und, und, und. Uns hat diese Folge viel gebracht - euch hoffentlich auch!

Join Podchaser to...

  • Rate podcasts and episodes
  • Follow podcasts and creators
  • Create podcast and episode lists
  • & much more