Cast'n'Relations - All About Content

A Business and Marketing podcast
Good podcast? Give it some love!

Best Episodes of Cast'n'Relations

Mark All
Search Episodes...
Mittelständler sind mit kleinen bis mittelgroßen Agenturen oft besser bedient, sagt Dr. Sabine Holl, Inhaberin der PR-Agentur Hartzkom, im Gespräch mit Ralf Dunker. Hier werden sie auch mit kleineren Budgets als A-Kunden wahrgenommen, ohne Kompromisse bei der Leistung in Kauf nehmen zu müssen. Aber können kleine Dienstleister die Leistungen einer Full-Service-Agentur auch adäquat abbilden? Schafft ein im Netzwerk abgewickeltes Projekt vielleicht sogar mehr Flexibilität für das Marketing des Kunden – oder im Gegenteil: mehr Risiken? Und für wen lohnt es sich, mehrere Agenturen parallel zu beschäftigen? Unsere Podcast-Episode liefert Antworten und gibt Tipps zum Thema „Augen auf bei der Agenturwahl“. The post PR: Durch Partnerschaften Mehrwert schaffen appeared first on blog'n'relations.
Kaum jemand weiß so gut, wie Storytelling funktioniert, wie Frank Behrendt, Senior Advisor bei Serviceplan (www.serviceplan.com). Im Interview mit Ralf Dunker verrät er uns, wie wir die besten Stories erkennen, sie im Marketing oder im persönlichen Dialog einsetzen und sie in den sozialen Medien optimal präsentieren. Seine Tipps helfen, die Produkt-PR und das Marketing zu bereichern und das Recruiting zu verbessern. Zudem kann das Storytelling in Social-Media-Kanälen das Gemeinschaftsgefühl im Unternehmen stärken. Mit seinen Ideen und Beispielen geht Behrendt vor allem auf Storytelling in kleinen und mittelständischen Unternehmen ein, gibt aber ebenso frische Impulse für die großen Marken-Hersteller. Mehr Informationen über Frank Behrendt gibt es hier: www.frankzdeluxe.de The post Frank Behrendt: Storytelling in Social Media appeared first on blog'n'relations.
Michael Sommer ist überzeugt: Wer gewaltfrei kommuniziert, hat mehr Erfolg. Denn auf die im Privat- und Berufsleben weit verbreitete „Wolfssprache“ reagieren Menschen in der Regel negativ. Gewaltfreie Kommunikation kann Konflikte entschärfen oder vermeiden helfen; sie motiviert Menschen und setzt Kreativitätspotenziale frei. Welche Prinzipien der gewaltfreien Kommunikation zugrunde liegen, erläutert Literaturwissenschaftler Sommer anhand selbst erlebter Beispiele. Er gibt außerdem Tipps, wo sich konstruktives Kommunizieren erlernen und trainieren lässt. The post Mit gewaltfreier Kommunikation zu mehr Erfolg appeared first on blog'n'relations.
Andreas Hacker (www.andreas-hacker.com) weiß, wie schwierig es ist, vor Publikum oder vor der Kamera zu sprechen – und hat seine Fähigkeiten in mehr als 20 Jahren optimiert. Heute teilt er sein Wissen in Einzel-Coachings oder Gruppensitzungen und hilft den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, überzeugende, fesselnde Vorträge zu halten. Als kleinen Vorgriff auf sein Buch, das bald erhältlich ist, verrät er im Interview mit Ralf Dunker seine besten Tipps und Tricks. Sie helfen auf der Bühne, vor laufender Kamera, beim Radiointerview und auch im persönlichen Gespräch, die eigene Botschaft fest im Bewusstsein der Zuhörer und Zuhörerinnen zu verankern. The post Besser(e) Reden halten appeared first on blog'n'relations.
Im Durchschnitt verbringen wir Deutschen mehr Zeit mit dem Radio und Audiostreams als mit Social Media oder dem Fernsehen. Das eröffnet Chancen für das Marketing. Von der Endkundenansprache über den klassischen Hörfunk bis zur B2B-Kommunikation über Podcasts – das Audiomarketing bietet viele Möglichkeiten. Welche Maßnahmen sich für wen eignen und wie Hörbeiträge gestaltet sind, die beim Publikum „hängen bleiben“, verrät Jens Breuer im Gespräch mit Ralf Dunker. Breuer gründete 2013 die DEUTSCHE HÖRFUNKBERATUNG (www.hoerfunkberatung.de) mit Sitz in Leipzig und weiß als ehemaliger Radiomann, wie man die Zuhörerinnen und Zuhörer zielgerichtet und nachhaltig anspricht. In kommenden Folgen von cast’n’relations möchten wir Ihnen weitere Einblicke in die Welt und die Arbeitsweise der Medien geben. Schreiben Sie uns Ihren Themenwunsch oder wenn Sie als Gesprächspartner an einem unserer Podcast-Interviews oder bei einer Expertenrunde teilnehmen möchten. Senden Sie uns hierzu bitte eine E-Mail mit dem Betreff „Podcast“ an: du@press-n-relations.de. The post Audiomarketing in der B2C- und B2B-Kommunikation appeared first on blog'n'relations.
Werden Online-Magazine der Darstellung von Architektur in Wort und Bild gerecht? Sind die Internet-Medien den gedruckten sogar überlegen? Im Interview mit Ralf Dunker gibt Rolf Mauer Antworten auf diese und weitere Fragen zum Thema Online-Magazine. Mauer ist Architekt, Stadtplaner, Journalist und seit einigen Jahren außerdem Herausgeber von Architekturzeitung.com sowie weiteren digitalen Medien rund um das Gebäude, das Bauen und die Gebäudetechnik. Weitere Inhalte des Gesprächs sind die Entwicklung von webbasierten Magazinen, die Möglichkeiten für Werbetreibende sowie die Zukunft des Journalismus in den (Online-)Fachmedien. In kommenden Folgen von cast’n’relations möchten wir Ihnen weitere Einblicke in die Welt und die Arbeitsweise der Medien geben. Schreiben Sie uns Ihren Themenwunsch oder wenn Sie als Gesprächspartner an einem unserer Podcast-Interviews oder bei einer Expertenrunde teilnehmen möchten. Senden Sie uns hierzu bitte eine E-Mail mit dem Betreff „Podcast“ an:du@press-n-relations.de. The post „Print wirkt. Online wirkt stärker.“ – Interview mit Rolf Mauer appeared first on blog'n'relations.
Digitale Medien wie Newsletter oder Apps haben an Bedeutung gewonnen. Doch gerade in der digitalen Welt konkurrieren viele Informationen um die Aufmerksamkeit des Lesers. Wie zielgruppengerechter und nutzenorientierter Content für ein Fachpublikum entsteht, berichtet Martin Schraa. Er ist Leiter Strategie & Produkte und Mitglied der Geschäftsleitung bei energate, einem Fachverlag für die Energiewirtschaft. Schraa berichtet im Interview, warum das Medienhaus seine Fachleser vorrangig mit digitalen Medien bedient und wie das Team sie weiterentwickelt, um den Empfängern noch mehr Nutzen zu bieten. Thema ist aber auch das Printmagazin von energate und wo es seine Vorteile ausspielen kann. In kommenden Folgen von cast’n’relations möchten wir Ihnen weitere Einblicke in die Welt und die Arbeitsweise der Medien geben. Schreiben Sie uns Ihren Themenwunsch oder wenn Sie als Gesprächspartner an einem unserer Podcast-Interviews oder bei einer Expertenrunde teilnehmen möchten. Senden Sie uns hierzu bitte eine E-Mail mit dem Betreff „Podcast“ an:du@press-n-relations.de. The post Was digitale Medien besser können appeared first on blog'n'relations.
Bis zu den 1990er-Jahren waren Fachmedien quasi ausschließlich Printmedien. Doch seitdem hat sich in Deutschlands Verlagshäusern einiges getan. Sie bieten heute Online-Magazine und Newsletter, engagieren sich bei Bewegtbild und Podcasts oder sie kommunizieren über Social Media und informieren ihre Leser per Apps über das aktuelle Branchengeschehen. Mit diesen neuen Kanälen wuchs das Angebot der Fachverlage – sowohl für die Informationsempfänger als auch für die Werbetreibenden. Was den Wandel auslöste und welche Leistungen Fachmedien heutzutage ihren Lesern und Werbekunden zu bieten haben, zeigt unsere aktuelle Podcast-Folge am Beispiel von Energie & Management. Im Gespräch mit Ralf Dunker erläutert Verlagsleiter Sebastian Lichtenberg, was sich seit Gründung des Verlags im Jahr 1994 getan hat, wie der coronabedingte Lockdown das Informationsverhalten der Leser beeinflusste und welchen Stellenwert Printmedien heute und in den nächsten Jahren haben. In kommenden Folgen von cast’n’relations möchten wir Ihnen weitere Einblicke in die Welt und die Arbeitsweise der Medien geben. Schreiben Sie uns Ihren Themenwunsch oder wenn Sie als Gesprächspartner an einem unserer Podcast-Interviews oder bei einer Expertenrunde teilnehmen möchten. Senden Sie uns hierzu bitte eine E-Mail mit dem Betreff „Podcast“ an: du@press-n-relations.de. The post Vom Print-Verlag zum Medienhaus – Interview mit Sebastian Lichtenberg appeared first on blog'n'relations.
Dieses Mal geht es um Bewegtbild zum Selbermachen, um Videos für PR und Marketing. Welche Arten von PR-Videos sich auch ohne eine Film-Crew produzieren lassen, worauf es ankommt und welche Technik erforderlich ist, berichtet Michael Bieser – rechts im Bild(schirm) – von SPEEDPOINT. Im Interview mit Ralf Dunker berichtet der Videofilmer und Experte für Medientechnik außerdem über die Möglichkeiten, die Video-PR in Zeiten von Social Distancing und abgesagten Großveranstaltungen bietet und wie der Einstieg ins Filmemachen am besten gelingt. Apropos Social Distancing: Auch dieses Interview ist auf Distanz aufgezeichnet. Beim Gespräch saßen wir vor unseren Mikrofonen in München-Pasing und Aschheim. Weitere Informationen zum Thema finden Sie auch in unserer Artikelserie “Machen Sie sich fit für eigene Videos“. Dort gehen wir näher auf die Arten möglicher Do-it-yourself-Videos ein, auf die technische Mindestausstattung für Ihre Filmprojekte, wie Sie Themen finden und vorbereiten und auch, wie Sie sich perfekt vor der Kamera präsentieren. The post PR-Videos selbst erstellen appeared first on blog'n'relations.
In dieser Podcast-Folge dreht sich alles um den guten Ton – den Ton für Audio- und Videoproduktionen. Im Interview mit Ralf Dunker sagt Alexander Catarinelli, Inhaber des Münchener Tonstudios Scenario (scenario-studios.de), warum der gute Ton so wichtig ist. Er erläutert, wann sich der Einsatz eines professionellen Tonstudios lohnt und welche Techniken die Audioexperten auf Lager haben. Außerdem gibt er den Zuhörern Tipps für die Fälle, in denen der “selbstgemachte” Ton noch ausreichend ist – etwa für firmeninterne Präsentationen oder spontan erzeugten Social-Media-Content. The post Tipps für den guten Ton appeared first on blog'n'relations.
Auf Messen trifft man nicht nur Kunden und Interessenten. Auch viele Fachjournalisten sind unterwegs. Was man beachten sollte, damit die Messe-PR erfolgreich ist, hat Uwe Pagel bei Fachjournalisten auf der E-world 2020 in Essen abgefragt. In Folge 4 von Cast’n’Relations erfahren Sie, was Sie im Vorfeld und auf der Messe beachten sollten oder wann die Pressekonferenz oder das Einzelgespräch die bessere Wahl sind. The post Die Dos & Don’ts der Messe-PR appeared first on blog'n'relations.
Auf Messen trifft man nicht nur Kunden und Interessenten. Auch viele Fachjournalisten sind unterwegs. Was man beachten sollte, damit die Messe-PR erfolgreich ist, hat Uwe Pagel bei Fachjournalisten auf der E-world 2020 in Essen abgefragt. In Folge 4 von Cast’n’Relations erfahren Sie, was Sie im Vorfeld und auf der Messe beachten sollten oder wann die Pressekonferenz oder das Einzelgespräch die bessere Wahl sind. The post Die Dos & Don’ts der Messe-PR appeared first on blog'n'relations.
Auf Messen trifft man nicht nur Kunden und Interessenten. Auch viele Fachjournalisten sind unterwegs. Was man beachten sollte, damit die Messe-PR erfolgreich ist, hat Uwe Pagel bei Fachjournalisten auf der E-world 2020 in Essen abgefragt. In Folge 4 von Cast’n’Relations erfahren Sie, was Sie im Vorfeld und auf der Messe beachten sollten oder wann die Pressekonferenz oder das Einzelgespräch die bessere Wahl sind. The post Die Dos & Don’ts der Messe-PR appeared first on blog'n'relations.
Auf Messen trifft man nicht nur Kunden und Interessenten. Auch viele Fachjournalisten sind unterwegs. Was man beachten sollte, damit die Messe-PR erfolgreich ist, hat Uwe Pagel bei Fachjournalisten auf der E-world 2020 in Essen abgefragt. In Folge 4 von Cast’n’Relations erfahren Sie, was Sie im Vorfeld und auf der Messe beachten sollten oder wann die Pressekonferenz oder das Einzelgespräch die bessere Wahl sind. The post Die Dos & Don’ts der Messe-PR appeared first on blog'n'relations.
Dieses Mal begrüßen wir einen Gast bei Cast’n’Relations: Michael Sommer, den Betreiber des YouTube-Kanals “Sommers Weltliteratur to go“. Dort stellt er wöchentlich wichtige Werke der Literatur mit Playmobil-Figuren vor. Im Interview mit Ralf Dunker von Press’n’Relations in München berichtet er von dem ungewöhnlichen Start seiner Video-Serie und was er damit bewirken möchte. Thema ist außerdem, warum die spielerische Auseinandersetzung mit neuen Themen nicht nur hier, sondern auch beim Lernprozess im Erwachsenenalter eine hohe Bedeutung hat. The post Interview mit Michael Sommer appeared first on blog'n'relations.
Bis vor Kurzem war das Thema “Social Media für B2B” oftmals noch gar keins. Inzwischen denken viele Unternehmen um. denn sie merken, dass sie ihr potenziellen Kunden nicht mehr nur über einen Kanal erreichen können, sondern mehrere nutzen müssen. Wie sich B2B-Unternehmen dem Thema “Social Media” nähern können, was sie beachten müssen und welche Fehler zu vermeiden sind, ist Inhalt der Folge 2 von Cast’n’Relations. Am Mikrofon sind Uwe Pagel und Désirée Müller. The post Social Media für B2B-Unternehmen appeared first on blog'n'relations.
Bewegtbild und Hörbeiträge eignen sich hervorragend, um das Social-Media-Engagement* abzurunden. Doch was ist besser fürs B2B-Marketing: Audio oder Video? Mit diesem Thema starten wir unseren Podcast “Cast’n’Relations”. Wo haben Hörbeiträge ihre Stärken, wann sind Videos im Vorteil? Was ist leichter zu produzieren und welche Erwartungen hat das Publikum? Antworten auf diese und weitere Fragen liefern unsere Münchener Kollegen Dörte und Ralf Dunker. Sie geben außerdem Tipps, wie sich die modernen Medien nutzen lassen, ohne eigene Kanäle aufzusetzen. Um Tipps, Tricks und Meinungen zu Marketing und Medienarbeit geht es auch in den kommenden Folgen von Cast’n’Relations. Abonnieren Sie uns – hier oder bei iTunes. * Apropos Social Media: Mit welcher Vorgehensweise sich soziale Medien leicht ins B2B-Marketing integrieren lassen, behandelt ein Hörbeitrag in unserem Blog (sozusagen die Generalprobe für unseren Podcast), den Sie hier finden. The post Audio oder Video – was ist besser fürs B2B-Marketing? appeared first on blog'n'relations.
Rate Podcast

Share This Podcast

Recommendation sent

Join Podchaser to...

  • Rate podcasts and episodes
  • Follow podcasts and creators
  • Create podcast and episode lists
  • & much more

Podcast Details

Created by
Uwe Pagel
Podcast Status
Active
Started
Nov 27th, 2020
Latest Episode
Nov 27th, 2020
Release Period
Monthly
Episodes
17
Avg. Episode Length
16 minutes
Explicit
No
Order
Episodic
Language
German

Podcast Tags

Do you host or manage this podcast?
Claim and edit this page to your liking.
Are we missing an episode or update?
Use this to check the RSS feed immediately.