ENToderWEDER

A podcast
 2 people rated this podcast

Best Episodes of ENToderWEDER

Mark All
Search Episodes...
...die Wahrheit ist irgendwo da draußen... Und ENToderWEDER macht sich auf die Suche nach ihr! In dieser Episode öffnen Sam, Frank und Ken die X-Akten und rekonstruieren einige unerklärliche Geschehnisse. Darunter der tragische, und bisher noch nicht aufgeklärte, Tod von neun Ski-Wanderern am Djatlow-Pass. Gibt es Aliens, wie sehen sie aus und was wollen sie? Kann ein Song wie "Gloomy Sunday" Menschen wirklich in den Freitod treiben? Und wenn wir schon dabei sind, was hat es mit dem japanischen Selbstmord-Wald Aokigahara auf sich? Wie immer finden wir die plausibelsten Erklärungen für alles!
Oft ist es anders, als es scheint, oder? Manchmal erlebt man es sogar am eigenen Leib, so wie beispielsweise Sam, der davon ausging, dass seine beste Freundin ihm niemals Zahnpasta ins Gesicht rotzen würde und es - Überraschung - doch tat! Oder Franks Fernseher, der plötzlich mitten in der Nacht lief. Ganz klar ein Einbrecher und bestimmt nicht Katzi, die über die Fernbedienung gelaufen ist. Und dann gibt es die Situationen, die super eindeutig sind und man sich insgeheim eine weniger drastische Realität wünscht. So fand Ken bei seinem damaligen Job in der Luftsicherheit eine Urne im Handgepäck, die er nur spaßeshalber auch als Urne identifizierte - unangenehm für den Pax und Ken! Es macht also Sinn sich für andere Möglichkeiten zu öffnen und damit ihr schon mal üben könnt: Was würdet ihr denken, wenn eine VHS zwischen Fahrradspeichen geklemmt am Straßenrand liegt?
Welche Rolle spielt das Geschlecht und wie wichtig ist es, wirklich alle Facetten zu berücksichtigen? Die Gender-Expert*innen Ken, Frank und Sam nehmen sich dem Thema an und tauchen dabei in ihre eigenen Parallelwelten ein und erzählen von Misgendering-Erlebnissen aus ihrer Jugend. Außerdem wird über Pimmel-Finger diskutiert oder die Frage, ob man als einziger Mann im Nonnen-Kloster nur mit "der mit dem Schwanz" angesprochen werden möchte oder fürs Kollektiv lieber seine Männlichkeit aufgibt.
Im letzten Teil der Katzenmord-Trilogie ist Ken an der Reihe als Hauptermittler. Für ihn haben sich Sam und Frank direkt zwei Fälle ausgedacht. Ein Fall widmet sich einem Thema auf das Ken immer wieder gerne zurückkommt. Der andere wiederum dreht sich um ein verdammt schräges Mädchen mit einem Faible für Würfel. Was haben die Würfel und ein Quietscheentchen mit dem Mordfall zu tun? Ein letztes Mal begeben wir uns in die kuriose Welt der Katzenmorde und ihr dürft miträtseln!
QAnon, Bill Gates oder Klassiker wie die Bielefeld-Verschwörung wurden schon bis ins kleinste Detail durchanalysiert. Es gibt aber noch die unscheinbaren und vermeintlich belanglosen Ereignisse, hinter denen viel mehr steckt! Denkt nur an die Tauben, die in Gruppen verschwörerisch mit den Köpfen nicken, Katzen, die ewig ins Leere starren oder Schleimpilze. Schon mal daran gedacht, dass Donald Trump von Schleimpilzen besessen ist? Wurde Britney Spears von Geschäftsführern entführt? All das decken wir in unserer neuen Episode auf! Viel Spaß!
Im zweiten Teil der Katzenmord-Trilogie wird Frank zum Hauptermittler und muss herausfinden, wie Sam und Ken in zwei Mordfälle verwickelt sind. Wie im ersten Teil muss sich der Hauptermittler alle Infos hart erarbeiten. Soviel vorweg: Dieser Fall ist eine Hommage an den Film "Serial Mom". Wird Frank den Fall durchschauen und die Taten den richtigen Motiven zuschreiben? Hört rein und ermittelt mit uns gemeinsam!
Dies ist der Beginn der Katzenmord-Trilogie. Hauptermittler Sam trifft auf Ken und Frank, die augenscheinlich gerade etwas äußerst brutales angestellt haben... In einem Helikopter, zusammen mit einem Löwen. Doch was genau ist passiert? Es gibt nur zwei Fakten: Jemand wurde ermordet und nur einer der beiden ist der Täter. Nun liegt es an Sam herauszufinden, was passiert ist und wer für diese blutige Sauerei verantwortlich ist.
Ja, Podcasts gibt's wie Sand am Meer und die Coronakrise hat bestimmt auch ihren Teil dazu beigetragen. Fast genauso häufig werden die meisten auch wieder eingestampft - ENToderWEDER jedoch nicht! Mit der zwanzigsten Episode feiern Frank, Ken und Sam das große EoW-Jubiläum und erzählen euch etwas über die Anfänge des Podcasts. Passend dazu gibt es auch einen schönen Outtake mit Sam. Hört rein und feiert mit uns!
Bah, ekelhaff! Endlich reden Sam, Frank und Ken über Dinge, die sie ekelhaft finden und kreiren Situationen, die an Ekelhaftigkeit schwer zu übertreffen sind. Was kann man alles mit einem benutzten Menstruationsschwamm anstellen? Warum ekelt man sich vor menschlichen Leichen und mal wieder die zentrale Frage: Unter welchem Umstand würde man Menschenfleisch essen? Wenn ihr wissen wollt, wer anderen Menschen den Rotz mit dem Mund absaugen würde und wer in dieser Episode Katzenfutter isst, solltet ihr reinhören. Am besten nach dem Essen zu genießen!
Bisher waren Ken, Frank und Sam immer auf der Täterseite - in dieser Episode wird der Spieß umgedreht! In bester Ermittlermanier müssen die drei Fälle lösen, indem sie Befragungen durchführen. Jeder stellt eine Ausgangssituation vor und die anderen müssen in 30 sekündigen Verhören herausfinden, was passiert ist. Es werden nicht nur fiktive Geschichten vorgestellt, sondern auch ein realer Fall. Wie stellen sie sich an und hat einer das Zeug zum Chefermittler? Reinhören - das ist ein Befehl!
Sam, Ken und Frank haben sich einige Geschichten ausgedacht, um gemeinsam die moralischen Grenzen auszuloten. Ist es verwerflich, einer dementen Frau vorzugaukeln, man wäre ihr verstorbener Partner? Darf man Eltern verschweigen, dass ihr Kind gestorben ist? Und die wichtigste aller moralischen Fragen: Würde einer der drei den Podcast verkaufen, wenn genug Geld winkt? Wie immer muss sich jeder entscheiden und einem fiel es in dieser Episode erstaunlich leicht...
Zugegeben, "Work Bitch" klingt verdammt nach Britney Spears und wer kommt aktuell schon an #freebritney vorbei? Dennoch widmen sich Frank, Sam und Ken in dieser Episode nicht der Befreiung von Britney, sondern der Jobsuche. Das war zumindest der Plan... Der Spieleabend hatte Spuren hinterlassen und deshalb wurde aus einem kurzen Job-Generator-Spiel eine etwas längere Nummer. Ob ein Traumjob dabei war? Nun ja... Was haltet ihr vom Puma-Mörder, dem Koks-Agent oder einer Leichen-Hebamme? Unkonventionelle Bezeichnungen, aber die Aufgaben der jeweiligen Jobs werden natürlich eingehend besprochen! Lasst euch inspirieren und hört rein.
Legen wir los mit einem Fakt: Katzen sind unheimlich verspielt! Also folgen Frank, Sam und Ken ihrem Instinkt und lassen ihrem Spieltrieb freien Lauf... Zum ersten Mal aber nicht alleine! Für den ENToderWEDER-Spieleabend haben die drei Kater Sängerin Rebecca Schelhorn eingeladen! Sie tritt im Musikquiz gegen Frank und Sam an. Gamemaster Ken trägt internationale Hits auf Deutsch vor und die anderen müssen erraten, um welchen Song es sich handelt. Außerdem spielt Sam mit seinem Rudel Hangman und Frank hat eine ganz besondere Scrabble-Version dabei. Jedes Spiel eignet sich wunderbar zum mitmachen!
Kann das Mauzen einer Katze, irgendwo in Deutschland, einen Tsunami in Japan auslösen? In dieser Episode sprechen Frank, Sam und Ken über das Chaos und alles, was dazugehört. Ab wann entsteht Chaos? Für diese Frage stellen die drei ihre ganz eigenen Butterfly Effects nach und geraten dort in wirklich absurde Situationen. Würdet ihr einer unordentlichen Person "Chaosfo**e" hinterherrufen oder stattdessen lieber selbst chaotisch sein? Wie, ihr überlegt noch? Frank, Sam und Ken haben sich bereits entschieden!
Endlich! Seit zehn Episoden treiben die männlichsten Männer der Podcast-Szene ihr Unwesen und verbreiten ihre Theorien! Da ist es an der Zeit mal über ihr Geschlecht zu sprechen. Sam, Frank und Ken teilen mit euch ihre Erfahrungen, versuchen sich in Frauen hineinzuversetzen und philosophieren über eine Arbeitswelt ohne weibliche Zickereien. Ob Frauen wirklich nur für Hausarbeit und Kindererziehung gemacht sind, wird in dieser Episode genauer ergründet!
Stellt euch vor, ihr beobachtet einen Flugzeugabsturz, rennt zum Unglücksort und seht ein Bild des Schreckens! Entstellte Körper, Rauch und völlige Hilflosigkeit... Sam, Frank und Ken sprechen über Alpträume - was träumen sie und welche Bedeutung könnten ihre Träume haben? Wahrscheinlich hatte jeder schon mal diesen Traum, in den man plötzlich fällt und schlagartig wach wird. Oder die eigenen Zähne wackeln und manchmal sogar ausfallen. Das sind nur einige Träume, die ausführlich diskutiert werden. Gibt es eine Alptraumfabrik und sind Äpfel das neue LSD? Und was wäre, wenn manche Menschen gar nicht friedlich für immer einschlafen, sondern sich im Traum zu Tode erschreckt haben? Mind blowing oder völliger Schwachsinn? Entscheidet selbst!
Das war doch nur eine Frage der ZEIT, bis sich Sam, Frank und Ken dem perfekten VERBRECHEN widmen. Auch wenn es in dieser Episode nicht um True Crime Geschichten geht, haben sie es sich nicht nehmen lassen, mit einer Hommage an "ZEIT Verbrechen" zu beginnen. Natürlich bleiben die Kater ihrem Stil treu und verrennen sich in unterschiedliche und vollkommen absurde Szenarien. Wie sieht der perfekte Mord aus? Hat Sam ein dunkles "Los Pollos Hermanos"-Geheimnis und können kleine Äffchen wirklich ein hochmodernes Sicherheitssystem lahm legen? Es wäre ein Verbrechen an die Menscheheit nicht in die neue Episode von ENToderWEDER zu hören!
Ernsthaft?! Will man sich wirklich entscheiden, ob man einem jungen Menschen den Fuß zertrümmert oder einer alten Frau nicht nur den Krückstock klaut, sondern auch noch zusätzlich schubst? Sam, Frank und Ken sprechen über Psychopathie und welche Züge diese annehmen kann. Dabei kommen nach und nach immer verwerflichere Fragen und Entscheidungen zu Tage... Und einer der drei kommt in dieser Episode an seine psychische Grenze.
Was versteht man eigentlich unter Parallelwelten? Ganz gleich wie ihr diesen Begriff definiert, für uns ist es die perfekte Möglichkeit über völlig verdrehte Welten zu diskutieren. Gibt es Reptiloide und was um Himmelswillen haben Fledermäuse mit dem Ganzen zu tun? Parkt euer Auto in der Luftgarage und hört euch in Ruhe unsere neue Episode an! Vielleicht seht ihr danach die Welt mit anderen Augen...
"Was nervt dich bei anderen total?" Diese Frage haben sich Sam, Frank und Ken gegenseitig gestellt und heraus kam diese Episode! Da lag es natürlich auch nahe, über Emotionen und Charaktereigenschaften zu sprechen. Als Basis für unsere Diskussion, haben wir uns an den Persönlichkeitstest "16 Personalities" orientiert. Aber keine Sorge, es wird nicht gefühlsduselig!
War Ken immer ehrlich als Kind, erschleicht sich Sam immer noch Dinge und wie ernst kann man einen Anruf von Frank nehmen? Ob ihr Antworten auf diese Fragen bekommt und ob man diese überhaupt glauben kann, erfahrt ihr in unserer neuen Episode! Außerdem diskutieren wir über absurde Lügen-Szenarien... Seid gespannt!
Die Coronakrise ist noch mitten im Gange und wir mittendrin! Kann es da ein besseres Thema als den Weltuntergang geben? Sehen wir genauso, deshalb haben wir beschlossen, in der dritten Episode von ENToderWEDER über die apokalyptischen Eventualitäten der jetzigen Pre-Dystopie zu diskutieren. Denn wer weiß schon so genau, was alles noch passieren wird! Vielleicht wird am Ende alles gut, aber das sollte keinen davon abhalten zu überlegen, was man tun würde, wenn die Welt kurz vor ihrem Ende steht...
Es gibt Dinge, die gerne als Hirngespinste oder Einbildung abgetan werden. Dazu gehören unerklärliche Erscheinungen oder Geister... Moment, unerklärlich? Für Sam, Frank und Ken ist das natürlich kein Hinderungsgrund, trotzdem, oder gerade deshalb, ausgiebigst zu diskutieren. Wir sprechen über eigene Erfahrungen, ENToderWEDERs und über die "weiße Frau". Ganz gleich, ob um Menschenleben diskutiert wird oder um Todesängste - wir müssen uns immer entscheiden!
Wer steckt hinter den Katzenmasken? Knappe Antwort: Sam, Frank und Ken! Die erste Episode legt den Grundstein für alle weiteren Diskussionen. Ihr erfahrt, wer wir sind, was uns interessiert und was eine Ziege mit all dem zu tun hat. Dabei stellt sich immer wieder die Frage: ENT oder WEDER? 
Es ist soweit! Frank, Sam und Ken veröffentlichen ihren Podcast! Bisher war immer die Rede von "entweder - oder"... Mit diesem Podcast ändern sich das Wording und die Intensität der Fragen und Entscheidungen. Ab jetzt heißt es offiziell "ENToderWEDER"!
Rate Podcast

Share This Podcast

Recommendation sent

Followers

1

Join Podchaser to...

  • Rate podcasts and episodes
  • Follow podcasts and creators
  • Create podcast and episode lists
  • & much more

Podcast Details

Created by
ENToderWEDER
Podcast Status
Active
Started
Apr 30th, 2020
Latest Episode
Oct 24th, 2020
Release Period
Weekly
Episodes
27
Avg. Episode Length
41 minutes
Explicit
No
Order
Episodic

Podcast Tags

Do you host or manage this podcast?
Claim and edit this page to your liking.
Are we missing an episode or update?
Use this to check the RSS feed immediately.