HER03: Susanne Hoffmann über Astronomiegeschichte

Released Tuesday, 8th January 2019
Good episode? Give it some love!
Reviews
Creators
Lists
In dieser Folge beschäftigen wir uns mit Astronomiegeschichte und einer Zeit, lange vor Entdeckung der Infrarotstrahlung: Susanne Hoffmann erforscht Sternbilder und rekonstruiert sie aus Überlieferungen antiker Texte.

Wir sprechen über die Bedeutung von Astronomie im antiken Babylonien, warum Babylon die NASA der Antike war und das astronomische Wissen der Antike bis heute eine Rolle spielt. Denn nicht zuletzt beruht die Standardisierung der Sternbilder in den 1920er Jahren auf dem Almagest von Claudius Ptolemäus aus dem 2. Jahrhundert nach der Zeitenwende.

Creators & Guests

We don't know anything about the creators of this episode yet. You can add them yourself so they can be credited for this and other podcasts.

What People Are Saying

This episode hasn't been reviewed yet. You can add a review to show others what you thought.

Rate Episode
Recommend This Episode
Recommendation sent

Join Podchaser to...

  • Rate podcasts and episodes
  • Follow podcasts and creators
  • Create podcast and episode lists
  • & much more
Episode Details
Length
1h 7m 52s
Explicit
No

Episode Tags