German internet expert
Ulf Buermeyer und Anne Roth sind mit einigen anderen Internet-Experten auf Einladung der Heinrich-Böll-Stiftung eine Woche durch die USA gereist, um den netzpolitischen Austausch voran zu bringen. In Boston, Washington und San Francisco haben sich sie sich mit vielen interessanten Leuten getroffen und über Datenschutz, Urheberrecht und Bradley Manning unterhalten. Im Medienradio berichten Anne und Ulf über ihre Erkenntnisse und atmosphärischen Eindrücke: Wie EU-Recht den US-Datenschutz beeinflusst; warum die Amis uns für das ACTA-Aus bewundern; warum wirkt Google aus der Nähe wie eine Sekte? Tactical Tech Malte Spitz Reise-Meldung der Böll-Stiftung MIT Media Lab Flickr-Stream von Anne Roth Tumblr von Markus Beckedahl Berkman Center Obama mit Baseballschläger Dan Weitzner SOPA (WP) PIPA (WP) SOPA-Initiative der Wikipedia Electronic Frontier Foundation (EFF) Netzpolitik.org EDRI Wikimedia Foundation Trans-Pacific Partnership Agreement, TPP (WP) EFF zum Trans-Pacific Partnership Agreement, TPP Mozilla Persona Christian Stöcker auf Spiegel Online zu Mozilla-Besuch Matthias Kolb auf sueddeutsche.de zu Mozilla Barbara van Schewick Annes Tweet mit David Drummond-Zitat zu Leistungsschutzrecht Google Transparency Report Creative Commons: "Open Text Books" TED-Talk: Malte Spitz: Ihre Telefongesellschaft beobachtet Sie
Share Profile
Are you Anne? Verify and edit this page to your liking.

Share This Creator

Recommendation sent

Join Podchaser to...

  • Rate podcasts and episodes
  • Follow podcasts and creators
  • Create podcast and episode lists
  • & much more

Creator Details

Episode Count
1
Podcast Count
1
Total Airtime
1 hour, 43 minutes
PCID
Podchaser Creator ID logo 562057